Welche spezifischen Einschränkungen gibt es ?

Tragen von Zivilkleidung: wenn auch alle Legionäre- ganz egal wie viele Dienstjahre er in der Legion hat-es erlaubt ist Zivilkleidung außerhalb seiner Garnison zu tragen, muss ein Legionär, der noch keine 5 Dienstjahre absolviert hat, im inneren der selben Garnison, seine Militäruniform tragen.

Kauf eines Fahrzeuges: außer das man eine Erlaubnis braucht, einen zivilen Fuhrerschein für die dementsprechenden Fahrzeugart zu benutzen, muss der Legionär, der sich ein Auto kaufen möchte, mindestens 5 Jahre Dienstzeit absolviert und seine militärische Situation reguliert haben (reelle Identität).

Heirat: einem Legionär wird es nur entsprechend den nachfolgenden Regeln erlaubt, zu heiraten:

  • Unter seinem richtigem Namen dienen (d.h., die Militär Situation geregelt);
  • Den Stab davon in Kenntnis gesetzt haben.
  • Weniger als 5 Dienstjahre: Erlaubnis des Verteidigungsministers.

| Ref : 37 | Date : 24-05-2013 | 44455